Nürburg, 20.08.2021, von Gerrit Schrader

Fachgruppe Räumen unterstützt Einsatzlogistik

Beladen eines MzKW mit einem Stromerzeuger - Quelle: THW/Gerrit Schrader

Das THW betreibt in unmittelbarer Nähe zur Motorsportrennstrecke Nürburgring auf mehreren Großparkplätzen neben einem Unterkunftsbereich für Einsatzkräfte und einem Werkstattstützpunkt auch ein Logistikstützpunkt. Auf gut 100.000 Quadratmetern lagert alles was THW, Bundeswehr, Feuerwehr und DRK im Einsatzgebiet Ahrtal benötigen.

Für eine Woche waren zwei Kameraden unserer Fachgruppe Räumen auf diesem Logistikstützpunkt eingesetzt. Die Hauptaufgabenbereiche lagen bei der Ein- und Auslagerungsdisposition auf dem Freigelände, der Disposition der vielen Gabelstapler in den Ladezonen und der Einweisung der stetig wechselnden Bediener für die Stapler in den Umgang mit diesen Geräten.


  • Beladen eines MzKW mit einem Stromerzeuger - Quelle: THW/Gerrit Schrader

  • Aufnahme von Sandsäcken - Quelle: THW/Gerrit Schrader

  • Anlieferung von Bodenschutzplatten - Quelle: THW/Gerrit Schrader

  • Materialumschlag - Quelle: THW/Gerrit Schrader

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: