Hannover, 10.10.2015

Grundausbildungsprüfung erfolgreich bestanden

30 THW-Helferanwärter stellten sich am 10.10.2015 der Grundausbildungsprüfung im OV Hannover. Die Anwärter kamen aus den Ortsverbänden Burgdorf, Ronnenberg, Stadthagen, Rinteln und Hannover. 28 Anwärter bestanden die Prüfung.

A. Gratz, K. Völckers (Ausbilder), M. Trübel und A. Bormann nach bestandener Prüfung - Quelle: THW/Friedrich Weber

Das Ziel des THW ist es Menschen, Tiere und Sachgüter in Notfällen und Katastrophen vor Schaden zu bewahren bzw. zu retten. Um die hohe Einsatzbereitschaft und den hohen Kenntnisstand der THW Helfer und Führungskräfte zu gewährleisten bietet das THW vielfältige und umfangreiche Ausbildungsmaßnahmen an. Der erfolgreiche Abschluss der Grundausbildung ist die Voraussetzung um als Helfer eingesetzt zu werden und um an Spezialisierungs- und Fortbildungslehrgängen teilzunehmen.

Die Prüfung zur Grundausbildung besteht aus zwei Teilen. Der schriftliche Teil umfasst 40 Fragen und der praktische Teil 24 Teilaufgaben. Drei Helfer des OV Burgdorf nahmen an der Prüfung teil. 

Nach bestandener Prüfung dankten die 28 ehrenamtlichen Helfer Ihren Ausbildern. Die ehrenamtlichen Ausbilder führen die Helferanwärter in die Grundsätze des THW und der Sicherheit sowie in die praktische Handhabung von Geräten ein. Die Grundausbildung erstreckt sich über mehrere Monate, im OV Burgdorf findet die Grundausbildung jeden Donnerstag von 19:00 bis 22:00 Uhr in der Unterkunft statt. 

Im folgenden sind die Inhalte der Grundausbildung gelistet:

  • Das THW im Gefüge des Zivil- und Katastrophenschutz
  • Grundlagen Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Arbeiten mit Leinen, Rundschlingen, Bandschlingen, Ketten, Drahtseilen und Spanngurten
  • Umgang mit Leitern
  • Stromerzeugung und Beleuchtung
  • Holz-, Gesteins- und Metallbearbeitung
  • Sicheres Bewegen von Lasten
  • Sicheres Arbeiten im und am Wasser
  • Verhalten im Einsatz
  • Grundlagen der Rettung und Bergung
  • Einsatzgrundlagen

Bei Interesse kann sich jeder unter dieser Kontaktadresse melden. Rufen Sie uns an oder schauen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns über Ihr Interesse.


  • A. Gratz, K. Völckers (Ausbilder), M. Trübel und A. Bormann nach bestandener Prüfung - Quelle: THW/Friedrich Weber

  • Die Prüflinge des OV Burgdorf mit Urkunde - Quelle: THW/Pierre Graser

  • 28 neue Helfer auf einen Schlag - Quelle: THW/Pierre Graser

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: