Burgdorf, 27.03.2021, von Lukas Czeszak

Nach erfolgreicher Grundausbildungsprüfung verstärken sechs Helfer den Technischen Zug

Regen und Hagel konnten die strahlenden Gesichter der neuen Helferinnen und Helfer nicht verhindern. Nach einer erfolgreichen Prüfung freut sich der Ortsverband über sechs neue Einsatzkräfte.

Antreten zu Prüfungsbeginn - Quelle: THW/Jacqueline Rausch

Auf diesen Moment haben sich die neuen Helfer gut ein Jahr lang vorbereitet, wobei die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie die Ausbildung merklich erschwerten. Während die Theorie-Ausbildung zu Anfang "nur" online durchgeführt werden musste, war für die Praxis eine Teilung der Grundausbildungsgruppe erforderlich, um den Hygieneanforderungen zu genügen. Das erforderte dann regelmäßig zwei Ausbildungsdienste pro Woche, um rechtzeitig zum anvisierten Prüfungstermin alle Ausbildungsinhalte mit der nötigen Gründlichkeit zu vermitteln.

Die viele Arbeit wurde am Tag der Prüfung belohnt. Nach der theoretischen Prüfung galt es das gelernte Wissen an sechs praktischen Stationen zu beweisen. Um mit möglichst wenig Prüfern und Stationshelfern auszukommen, wurden einige Stationen zusammengelegt, sodass der Pandemie-Lage angemessen begegnet werden konnte.

Nachdem alle Helferanwärter alle Stationen absolviert hatten, konnte der Prüfungsleiter unter den Augen einiger online zugeschalteter Helfer des Ortsverbandes das erfreuliche Ergebnis verkünden: Alle Prüflinge haben bestanden. Auch der Leiter der Regionalstelle ließ es sich nicht nehmen, den frischgebackenen Helfern zu gratulieren. Sie verstärken ab sofort die Bergungsgruppe und die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung.


  • Antreten zu Prüfungsbeginn - Quelle: THW/Jacqueline Rausch

  • Antreten zu Prüfungsbeginn - Quelle: THW/Jacqueline Rausch

  • Inbetriebnahme des hydraulischen Rettungssatzes - Quelle: THW/Lukas Czeszak

  • Aufbau eines Scheinwerfers und Inbetriebnahme eines Stromerzeugers - Quelle: THW/Lukas Czeszak

  • Einsatz des Bohr- und Aufbrechhammers - Quelle: THW/Lukas Czeszak

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: