Köln, 06.12.2019, von Lukas Czeszak

Neuer Radlader für die Fachgruppe Räumen

Nicht vom, aber zum Nikolaus durften sich die Helfer der Fachgruppe Räumen über die Auslieferung eines neuen Bergungsräumgeräts freuen. Der Radlader vom Typ Caterpillar 926M löst einen 32 Jahren alten Zettelmeyer ZL 1801 ab und schließt zugleich die Auslieferung neuer Baumaschinen im Regionalbereich Hannover ab.

Neues BRmG in der Unterkunft - Quelle: THW/Lukas Czeszak

Über 30 Jahre ist es her, dass das THW fast alle damaligen Bergeräumgruppen mit einer einheitlichen Kernkomponente, dem Bergungsräumgerät ausstattete. Diese Zettelmeyer-Radlader prägten in den letzten Jahrzehnten das Bild der Fachgruppen Räumen und waren ein gutes Beispiel für die bundeseinheitliche Aufstellung des THW.

Auch trotz guter Pflege waren bei vielen ausgelieferten Maschinen die nötigen Instandsetzungsarbeiten wirtschaftlich nicht mehr vertretbar, weshalb der Austausch mehr als überfällig war. Zuvor wurde das Konzept der Räumgruppen noch dahin verändert, dass die Ersatzbeschaffungen nicht mehr nur Radlader, sondern auch Ketten- und Mobilbagger sowie Teleskoplader sein würden.

Schon lange war klar, dass in Burgdorf wieder ein Radlader stationiert werden würde, nur das Datum der Auslieferung war lange nicht bekannt. Am Vorabend des Nikolaustages konnten sich dann aber drei Burgdorfer Helfer auf den Weg zur Zeppelin-Zentrale nach Köln machen, wo am Folgetag die Einweisung und schließlich die Übergabe der Radlader an insgesamt vier Ortsverbände aus dem Landesverband Bremen/Niedersachsen stattfand.

Durch die fachkundigen Mitarbeiter von Firma Zeppelin erfolgte eine gründliche Einweisung in die Baumaschine und ihre THW-spezifischen Besonderheiten. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, das Bergungsräumgerät auch mit einem umluftunabhängigem Atemschutzgerät zu bedienen und für Brandeinsätze wurden die Kotflügel auf Sonderwunsch des THW aus Metall ausgeführt.

Nach der Übergabe durch einen Mitarbeiter der THW-Leitung erfolgte die Heimreise in den Ortsverband, wo in den kommenden Wochen die intensive Einweisung aller Kraftfahrer Bergungsräumgerät auf dem Programm steht. Bis die Einweisungen abgeschlossen sind, wird die Einsatzbereitschaft mit dem alten Bergungsräumgerät sichergestellt.


  • Neues BRmG in der Unterkunft - Quelle: THW/Lukas Czeszak

  • Lkw Kipper und Anhänger Tieflader bei der Abholung - Quelle: THW/Ole Große-Loheide

  • Einweisung in das neue BRmG - Quelle: THW/Ole Große-Loheide

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: