Burgdorf, 08.12.2018, von Lukas Czeszak

Weihnachtsfeier des Ortsverbandes

Weihnachtsfeier im Aufenthaltsraum der Unterkunft - Quelle: THW/Gerrit Schrader

Wie auch schon im vergangenen Jahr fand die Weihnachtsfeier des Ortsverbandes in der Unterkunft im Burgdorfer Norden statt. Eingeladen waren neben den aktiven Helfern auch deren Partner und Kinder, um auch diesen "Danke" zu sagen, da sie häufig auf ihre Angehörigen zu Gunsten des Engagements im THW verzichten müssen. Außerdem nahm auch ein Vertreter der THW Regionalstelle Hannover teil.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden der Helfervereinigung, der zugleich den einsatzbedingt abwesenden Ortsbeauftragten vertrat, hielt dieser einen kurzen Rückblick über das fast vergangene Jahr. Besonders bemerkenswert war der Einsatz anlässlich des Moorbrandes in Meppen bei dem einige Helfer des Ortsverbandes mehrere Tage im Einsatz waren - und so nicht ihren Familien zur Verfügung standen. Somit galt der ebenfalls ausgesprochene Dank nicht nur den Helfern, sondern auch ihren Angehörigen.

Anschließend wartete ein leckeres Buffet auf die Teilnehmer der Weihnachtsfeier, bevor der Abend am frühen Morgen in geselliger Runde mit diversen Spielen ausklang.


  • Weihnachtsfeier im Aufenthaltsraum der Unterkunft - Quelle: THW/Gerrit Schrader

  • Krökeln - Quelle: THW/Gerrit Schrader

  • Zeit für Gespräche: Quelle: THW/Gerrit Schrader

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: