Meldungsarchiv

  • Loccum, 20.05.2017

    Bereichsausbildung Kraftfahrwesen

    Wer im THW Fahrzeuge bewegen möchte, braucht nicht nur einen amtlichen Führerschein, sondern auch eine gesonderte Ausbildung des THW. Grund dafür sind Situationen, wie das Fahren mit Blaulicht und Martinshorn, die nicht Gegenstand der zivilen Fahrschulausbildung sind und daher gezielt geübt werden müssen.mehr


  • Munster, 13.05.2017

    Kraftfahrer-Fortbildung in Munster

    Einsätze des THW finden häufig an Orten oder unter Bedingungen statt, bei denen herkömmliche Fahrzeuge nicht mehr ausreichen würden, um das Ziel zu erreichen. Um für solche Situationen vorbereitet zu sein und zu wissen, was mit den Fahrzeugen des THW (un)möglich ist, fand auf der Kfz-Geländelehrbahn des Truppenübungsplatz Munster eine Fortbildung für die Kraftfahrer des …mehr


  • Burgdorf, 22.04.2017

    Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

    Einmal im Jahr gilt es alle elektrisch betriebenen Ausstattungsgegenstände des Ortsverbandes auf ihre einwandfreie Funktion zu überprüfen. Hierzu ist neben einer Sichtprüfung auch eine Messung verschiedener elektrischer Werte erforderlich.mehr


  • Isernhagen, 15.04.2017

    Osterfeuer in Isernhagen H.B. unterstützt

    In guter Tradition unterstützte der Ortsverband Burgdorf auch in diesem Jahr wieder das Osterfeuer in Isernhagen. Hierzu fuhr der Radlader des Ortsverbandes in die Nachbarkommune um beim Aufschichten des Brandguts zu unterstützen.mehr


  • 03.04.2017

    Interdisziplinäre Übung von Polizei, Feuerwehr, DRK und THW

    Unter Einsatzleitung der Polizei fand in Burgdorf zum ersten Mal eine gemeinsame Übung mit Polizei, Feuerwehr, DRK und THW statt. An der interdisziplinären Übung "Suche einer vermissten Person" nahmen 54 Einsatzkräfte teil. mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Jahreslisten